T.ELIAS Aufbau und nachhaltige Verankerung
von Kompetenzen in und mit Unternehmen
der Metall- und Elektroindustrie

home >> Unternehmen >> Eickhoff

Die Eickhoff Gießerei liefert  insbesondere Gehäuse für die Getriebe von Windanlagen für die Eickhoff Maschinenfabrik und Kundenguß für vielfältige Produkte. Sie ist ein Unternehmen der Eickhoff-Gruppe, die über 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, davon ca. 250 in der Gießerei, beschäftigt. Unternehmenssitz und Standort des Hauptwerkes ist Bochum.

Der Markt verlangt heute absolut präzise Gussteile, angepasst für die kundenspezifische Anwendung und vielfältige Ansprüche. Die Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen.

Maschinen für den Bergbau und Getriebe für die Windenergie sind Schwerpunkte der Eickhoff-Produktion. In diesem Bereichen herrscht ein hoher Innovationsdruck mit einer ausgeprägten Konkurrenzsituation. Dem muss sich die Eickhoff-Gießerei durch ständige Veränderungsbereitschaft und –fähigkeit mit seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen stellen.

Steigerung der Produktivität durch intelligentere Abläufe unter Mitwirkung von motivierten und kompetenten Beschäftigten sind  Erwartung an das Projekt T.ELIAS.

wb

Keine News in dieser Ansicht.

   Gefördert durch:

BMAS

ESF

EU